Laber Bergbahn

Für Wanderer & Gleitschirmfans

Gondelbahn in Oberammergau

Laber Bergbahn

Rauffahren und runterkommen: Am Laber, dem 1.684 Meter hohen Hausberg der Oberammergauer, kannst du dich voll und ganz dem Naturgenuss hingeben. Auf der Sonnenterrasse der Berggaststätte genießt du den tollen Ausblick auf das Alpenvorland, Seen und umliegende Berge. Beim Wandern lässt du den Lärm der Stadt ganz weit hinter dir. Und beim Drachen- oder Gleitschirmfliegen hebst du völlig ab und fühlst dich frei wie ein Vogel. Tipp: An jedem Donnerstagabend wird’s beim Sonnenuntergang am Laber sehr romantisch.
Panorama-Wandertour

Preise

Alpakas in den Bergen

Anreise

Wanderung für die ganze Familie

Impressionen

Romantischer Sonnenaufgang

Webcams

Kuh auf der Weide der Ammergauer Alpen

Kontakt

Spaß am Kinderspielplatz
Sonnenaufgang am Laber

Tourenplaner

Brotzeit auf der Hütte

Gastronomie

Laber Nostalgiebahn mit Pfiff

Seit dem Jahr 1957 bringt die Laber Bergbahn in ihren kleinen Gondeln Bergfexe und Wanderfreunde in die Höhe. Gestalte deine Wandertour so sportlich oder gemütlich wie du es gerne magst. Am besten, du kombinierst dein Bergerlebnis mit einem Sprung ins erfrischende Nass: Im Kombiticket Berg & Bad ist der Eintritt ins Erlebnisbad WellenBerg im Oberammergau nämlich schon inkludiert. Wenn du am Laber den ultimativen Funfaktor suchst, wirst du beim Tandemfliegen fündig. Gleich unterhalb der Berggaststätte geht’s los!